window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-30861926-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Lutz Pumpen | Spezial-Chemieschlauch FEP
Lutz (U.K.) Ltd. | United Kingdom
Family business since 1954
julie.mcauley@lutz-jesco.com
+44 24 77 10 33 06
Special chemical hose FEP

Special chemical hose FEP

für gebräuchliche und hochreine Medien

Nennweite:

  • 0374-429
  • op verzoek
  • nicht geeignet für nicht leitende, zündfähige Flüssigkeiten
Colour coding: "blue/white/red". Suitable for all commonly used media, ideal also for...more
Product information "Special chemical hose FEP"

Nennweite: DN 25 (1")
Hinweis: Elektrisch leitfähig: Typ Ω-C (<106 Ohm zwischen den Armaturen) nach DIN EN 12115:2011. 


Nominale diameter DN 19 (3/4")

Colour coding: "blue/white/red".

Suitable for all commonly used media, ideal also for high-purity products

Internal finish: FEP transparent, smooth, seamless, non-leaching, non-dyeing, not electrically conductive. (in conformity with FDA and USP Class VI demands)

External finish: EPDM electrically conductive. Light grey with OHM conductive stripes, tin-plated steel helix.

Type Ω-C smaller than 106 Ohm (according to DIN EN 12115:2011).

Technische Produktdaten
▼ FÖRDERDATEN ▼
Fluid temperature (max °C): 100

* Die max. Fördermenge ist ein ermittelter Wert mittels Prüfstand und gemessen mit Wasser bei einer Mediumstemperatur von ca. 20° C. Die Messung erfolgt am Druckstutzen der Pumpe, ohne Schlauch, Zapfpistole oder Durchflussmesser. Die im Einsatz erzielbare Fördermenge ist niedriger und hängt von der individuellen Anwendung, den Medieneigenschaften sowie der Konfiguration der Pumpe ab. Die max. Förderhöhe ist ebenso abhängig von Pumpenausführung, Motor und Medium. Die Viskositätswerte werden mit Öl ermittelt.

** Prüfaufbau: Medium Wasser / Diesel, Durchfluss in Vorzugsrichtung, Beruhigungsstrecke 0,2 m vor und nach dem Durchflusszähler

Here yoll find all files for this article. more
Titel Description File name File size Date Action
Titel:
Schlauchleitungen / Schläuche
Description:
Betriebsanleitung (deutsch)
File name:
0698-240_Hose_lines_de_en.pdf
File size:
0 kB
Datum:
16/09/2020 13:55
Action:
Titel:
Hoses / Hose Lines
Description:
Operating Manuals (english)
File name:
0698-240_Hose_lines_de_en.pdf
File size:
0 kB
Datum:
17/09/2020 15:33
Action:
Titel:
SLANG LEIDINGEN / Slangen
Description:
Operating Manuals (nederlands)
File name:
0698-241_Hose_lines_nl_fr_it.pdf
File size:
0 kB
Datum:
18/09/2020 09:53
Action:
Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Bedrijfsdruk: max. 16 bar Vloeibare temp: -30 tot +100 °C (afhankelijk van het...
Bedrijfsdruk: max. 16 bar
Vloeibare temp: -30 tot +100 °C (afhankelijk van het medium),
kan worden gedempt voor reiniging en sterilisatie tot 150 °C gedurende max. 30 minuten (open systeem)
Gewicht: 0,7 kg/m
DN 32 (1 1/4")
max. 7 bar
PVC hose, fabric reinforced PVC hose, fabric reinforced
für aggressive und nicht brennbare Flüssigkeiten
DN 25 (1")
max 5 bar
PVC-spiral hose PVC-spiral hose
für aggressive und nicht brennbare Flüssigkeiten.